Deutsch-Tipps in der 24. Kalenderwoche 2014

Print Friendly

Vier kleine, kurze Deutsch-Tipps für eine kleine, kurze Arbeitswoche. Dieses Mal zu den Themen: tierische Temperaturen, Pluralformen bei (chemeischen Substanzen), das Wort „oktroyieren“ und einen weit verbreiteten Rechtschreibfehler. Nächste Woche dürfen wir uns wieder über eine kurze Woche freuen – doch danach ist’s erst einmal vor bei mit den Feiertagen.

  • Deutsch-Tipp 10.06. Affenhitze, Bullenhitze, Schweinehitze – bei den heutigen Temperaturen geht es tierisch zu.
  • Deutsch-Tipp 11.06. Für (chemische) Substanzen gibt es keinen Plural, z. B. Eisen, Sauerstoff, Silber, Benzin.
  • Deutsch-Tipp 12.06. Bitte nicht doppelt moppeln: jmdm. etwas oktroyieren heißt, jmdm. etwas aufzwingen. Aufoktroyieren ist daher zu viel des Schlechten.
  • Deutsch-Tipp 13.06. Häufiger Fehler: Ich habe Rythmus im Blut! – Leider keine Rechtschreibung, denn es heißt „Rhythmus“.

Wer die Deutsch-Tipps immer tagesaktuell bekommen will, kann einfach @kommABC auf Twitter folgen. Und auch „Jeden Tag ein Tipp“ freut sich über viele neue Twitter-Follower für @tippABC.