Augenringe einfach wegschminken

Print Friendly

Wir alle wissen, dass wir unserem Körper Erholung und Entspannung gönnen müssen. Doch dieses Wissen allein reicht für einen gesunden Lebensstil noch nicht aus. Überstunden, schreiende Nachbarskinder oder Vollmond sorgen dafür, dass unsere Tage viel zu lang und unsere Nächte viel zu kurz geraten. Die Folge sind nicht selten geschwollene Augen oder dunkle Augenringe.

Wer am Morgen nach einer viel zu kurzen Nacht wieder frisch und dynamisch aussehen will, muss etwas nachhelfen. Heute verrate ich euch, wie ihr das machen könnt.

Kurzfristige Vorsorge

Wer am Abend schon abschätzen kann, dass er zu wenig Schlaf bekommen wird, sollte seinen Augen vorab eine großzügige Portion kühlende Feuchtigkeitscreme gönnen. Diese wirkt der Bildung von Augenringen entgegen, wenngleich auch sie keine Wunder vollbringen kann.

Am Morgen danach

Am nächsten Morgen erwachen wir und sehen das ganze Ausmaß unseres Schlafmangels. Nun müssen wir zu drastischen Mitteln greifen. Als erstes säubern wir unsere Haut und pflege unsere Augen mit einer kühlenden Creme. Diese bekämpft eventuelle Schwellungen und lässt die Haut frischer aussehen.

Dann geht es ans Eingemachte: Wir müssen die Augenringe überschminken. Nach der Creme können wir die dunklen Stellen mithilfe eines so genannten Concealers abdecken. Dieser sollte unbedingt heller sein als die eigentliche Hautfarbe.

Wichtig beim Auftragen des Concealers ist, dass wir sparsam mit ihm umgehen und ihn nicht grob verschmieren. Wir sollten nur eine kleine Menge davon verwenden und diese sanft in die empfindliche Haut einklopfen, die unsere Augen umgibt. Am besten nehmen wir hierfür den Ringfinger, da dieser am wenigsten Kraft ausübt.

Wer keinen Concealer zur Hand hat, kann auf normales Make-up zurückgreifen. Jedoch sollte auch dieses sparsam verwendet und eingeklopft werden.

Und die Herren der Schöpfung?

Heutzutage dürfen sich auch Männer sehr gerne ihre Augenringe überschminken und dafür bestimmt auf das Make-up der Liebsten zurückgreifen. Aber bitte nur, wenn sie den gleichen oder einen leicht helleren Hautton hat.

Bei den Herren gilt jedoch noch mehr als bei den Damen: Bitte sparsam mit Abdeckstift oder Make-up umgehen! Wenn ihr einen Make-up-Rand zur restlichen Haut seht, solltet ihr das ganze Gesicht dezent nachschminken.

Das beste Mittel gegen Augenringe und geschwollene Augen ist und bleibt jedoch ausreichend Schlaf. Verschiedene Ratgeber im Internet kennen noch weitere Tricks oder spezielle Cremes und Hilfsmittel.