Deutsch-Tipps in der 28. Kalenderwoche 2013

Print Friendly

Wie krümmen sich kleine Haken? Gibt es mehrere Stähle? Und welche Wörter können auf den Begriff „Zorn“ folgen? Antwort auf diese und weitere Fragen findet ihr heute wieder in den gesammelten Deutsch-Tipps.

  • Deutsch-Tipp 08.07. Häufiger Fehler: Früh krümmt sich, was ein Häckchen werden will. Richtig: Früh krümmt sich, was ein Häkchen werden will.
  • Deutsch-Tipp 09.07. Und wieder ein Mysterium geklärt: Der Plural von „Stahl“ lautet „Stähle“. Seltener, jedoch auch richtig ist „Stahle“.
  • Deutsch-Tipp 10.07. Der Begriff „Wenn und Aber“ wird nicht dekliniert: viele „Wenn und Aber“, trotz des „Wenn und Aber“ – nicht „Wenns und Abers“.
  • Deutsch-Tipp 11.07. Man kann einen Zorn „gegen“ oder „auf“ jemanden haben oder „über“ etwas: Zorn gegen Hinz, Zorn auf Kunz, Zorn über Dingsbums
  • Deutsch-Tipp 12.07. Zwar dürfen wir Wörter nach Sprechsilben trennen, die Verbindungen „ch“, „sch“ und „ck“ bleiben jedoch verbunden.

Wer die Deutsch-Tipps immer tagesaktuell bekommen will, kann einfach @kommABC auf Twitter folgen. Und auch „Jeden Tag ein Tipp“ freut sich über viele neue Twitter-Follower für @tippABC.