{Printable} Küchenhelfer für amerikanische Rezepte

Print Friendly

So frisch nach unserem Urlaub fällt mir auf, dass ich immer erst lange suchen muss, bevor ich ein amerikanisches Rezept nachkochen kann. Das liegt nicht daran, dass ich keine Rezepte griffbereit hätte – schließlich habe ich mich wieder mit ausreichend Kochzeitschriften eingedeckt. Vielmehr kann ich mir einfach nicht merken, wie viel ein Cup ist und welche Backform ich verwenden muss, wenn eine Form in der Inch-Größe von 9*9*2 gefordert wird. Doch damit ist jetzt Schluss! Auch für euch, wenn ihr mögt.

Microsoft Word - 130612_umrechnung_PRINTKünftig werde ich nicht mehr das Backbuch suchen, in dem alle Umrechnungen aufgelistet sind. Stattdessen öffne ich einfach den Küchenschrank direkt über der Arbeitsfläche und schaue auf dem Spickzettel nach, den ich mir eben gebastelt habe.

Hier sehe ich auf einen Blick, wie viel Mehl und Milch ich verwenden muss und bei welcher Temperatur und in welcher Backform ich meine Kuchen backen kann. Cups, Inches, Ounces und Fahrenheit sind damit ab sofort kein Problem mehr für mich.

Jeden Tag ein Tipp wäre jedoch nicht Jeden Tag ein Tipp, wenn ich euch meinen Spickzettel nicht auch zur Verfügung stellen würde. Daher könnt ihr ihn hier einfach herunterladen, ausdrucken und in euren eigenen Küchenschrank kleben. Oder ihr seht euch die Umrechnungen einfach hier auf der Seite an:

Volumen & Gewicht

    1 teaspoon = 5 ml (1 TL)
    3 teaspoons = 1 tablespoon = 15 ml (1 EL)
    2 tablespoons = 1 fluid ounce = 30 ml
    8 fluid ounces = 1 cup = 250 ml
    4 cups = 1 quart = 1 l
    1 ounce = 30 g
    16 ounces = 1 pound = 450 g

Temperatur

    250 ° F = 120 ° C
    300 ° F = 150 ° C
    350 ° F = 180 ° C
    400 ° F = 200 ° C
    450 ° F = 230 ° C

Maße

    1 inch = 2,5 cm
    8*4*3 = 20*10*7 (1,5 l)
    9*5*3 = 23*13*7 (2,0 l)
    8*8*2 = 20*20*5 (2,0 l)
    9*9*2 = 23*23*5 (2,5 l)
    12*8*2 = 30*20*5 (3,0 l)
    13*9*2 = 33*23*5 (3,5 l)

Ich habe beschlossen, künftig vermehrt Spickzettel und Druckvorlagen hochzuladen. Gibt es etwas, wofür ihr schon immer einmal eine Vorlage brauchtet? Dann schreibt mir in den Kommentaren – und ich schau mal, was ich für euch tun kann. 😉


Comments are closed.