Deutsch-Tipps in der 48. Kalenderwoche 2012

Print Friendly

Diese Woche gibt es wieder einige interessante Deutsch-Tipps. So stellen sich viele Leute oft die Frage, ob man den Fö(h)n mit oder ohne h schreibt. Hier und jetzt gibt eine Antwort darauf. Außerdem betreiben wir etwas Wortschatzpflege und ein bisschen Genitiv-Rettung und finden ganz nebenbei einen korrekten Plural.

  • Deutsch-Tipp 26.11. Föhn oder Fön? Sowohl der Fallwind als auch der Haartrockner werden mit h geschrieben (Ausnahme: Markennamen).
  • Deutsch-Tipp 27.11. Auf das Verb annehmen folgt ein Genitiv: wir nahmen uns der Sache an, er nahm sich ihrer an…
  • Deutsch-Tipp 28.11. Sprecht mehr deutsch und sagt mal wieder… Reihenfolge oder Rangliste anstatt Ranking!
  • Deutsch-Tipp 29.11. Der richtige Plural von der Brösel lautet die Brösel. Ohne zusätzliches s oder n am Ende.
  • Deutsch-Tipp 30.11. Kleine Wortschatzpflege: Eine Bohle ist ein starkes Brett, eine Bowle ist ein Getränk mit Wein, Sekt und Früchten oder ein Gefäß für dieses Getränk.

Wer die Deutsch-Tipps immer tagesaktuell bekommen will, kann einfach @kommABC auf Twitter folgen. Und auch „Jeden Tag ein Tipp“ freut sich über viele neue Twitter-Follower für @tippABC.