Urlaub 2012: Easy-going auf den Florida-Keys

Print Friendly

Florida! Dieses Reiseziel verbinden viele Menschen mit den Florida Keys. Und sicherlich sind die vielen kleinen Inseln auch eine der Hauptattraktionen des US-Bundesstaates. Action und Spannung sucht man vergebens, denn die Uhren gehen hier sehr viel langsamer. Tauchen, Schnorcheln, Bummeln und die Seele baumeln lassen – das sind die besten Möglichkeiten, den Tag langsam an sich vorüberziehen zu lassen.

Wer baden und schnorcheln will, fragt am besten in einer der der zahllosen Touristen-Informationen nach, die man auf jeder größeren Insel findet. Denn wenn man sich nicht auskennt, fällt es schwer, einen hübschen Strand zu finden. Wer sich vom Tag überraschen lassen will, hüpft einfach ins Auto, fährt den Overseas Highway entlang und steigt dort wieder aus, wo es ihm gut gefällt.

Ich persönlich fand die meisten Inseln etwas langweilig. Doch Key West ganz am Ende der US 1 entschädigte mich für alles. Sobald man aus dem Auto steigt, umfängt einen der Charme der Aussteiger und Lebenskünstler: Ein Hahn kräht um halb zwölf Uhr mittags, eine Katze liegt schläfrig auf einer Mauer und in einer schummerigen Bar an der Straßenecke sitzen schon die ersten Stammkunden beim vormittäglichen Cocktail.

Der historische Kern der Insel lässt sich wunderbar zu Fuß entdecken. Wer will, kann viel Eintritt für das Haus von Ernest Hemingway zahlen oder Schlange stehen, um beim südlichsten Punkt der kontinentalen USA ein Erinnerungsfoto zu schießen. Wir mögen es individueller, daher machten wir das nicht und mieden auch Hemingways Stammkneipe Sloppy Joe‘s. Zu kurz kamen wir trotzdem nicht: Beim Bummel durch die Nebenstraßen der bevölkerten Duval Street entdeckten wir die schnuckeligsten kleinen Häuschen. Dank Geo-Caching besuchten wir viele verborgene Ecken, wir aßen leckere einheimische Gerichte und tranken einen hervorragenden Cocktail ohne Hemingway-Aufschlag. Ein rundherum gelungener Tag!

Weitere Teile der Urlaubs-Serie 2012

Urlaub 2012: Florida-Serie in sechs Teilen
Urlaub 2012: Easy-going auf den Florida-Keys
Urlaub 2012: Abenteuer in den Everglades
Urlaub 2012: Kulinarisches Florida
Urlaub 2012: Abstecher auf die Bahamas
Urlaub 2012: Meine schönsten Florida-Urlaubsbilder


Comments are closed.