Kleine Politik-Serie (3): Was macht eigentlich… der Bundespräsident?

Print Friendly

In den letzten Monaten war das Wort „Bundespräsident“ in aller Munde. Jetzt hat sich der Rauch verzogen, der Skandal um unseren alten Präsidenten Christian Wulff ist ausgestanden. Ein neuer Bundespräsident ist gewählt, Joachim Gauck. Nun können wir uns in Ruhe der Frage widmen: Was macht eigentlich… der Bundespräsident?

Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland, der erste Mann im Staat. Eigentlich wird er von der Bundesversammlung* auf fünf Jahre gewählt. Wie wir gesehen haben, kann seine Amtszeit jedoch auch kürzer ausfallen. Unmittelbar anschließend an seine erste Amtszeit kann der Bundespräsident nur einmal wiedergewählt werden.

Normalerweise hat der Bundespräsident recht geringe politische Macht. Zwar schlägt er den Bundeskanzler zur Wahl vor und ernennt bzw. entlässt die Bundesminister und Bundesrichter – diese Aufgaben sind jedoch eher zeremonieller Natur. Die Hauptaufgabe des Bundespräsidenten ist die Repräsentation der Bundesrepublik im In- und Ausland. Er kann wichtige Impulse liefern und die Volksvertreter an ihre Pflichten erinnern: tatsächlich etwas zu sagen hat er jedoch nicht.

Die bisherigen Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland

  1. Theodor Heuss (FDP) 1949 – 1959
  2. Heinrich Lübke (CDU) 1959 – 1969
  3. Gustav Heinemann (SPD) 1969 – 1974
  4. Walter Scheel (FDP) 1974 – 1979
  5. Karl Carstens (CDU) 1979 – 1984
  6. Richard von Weizsäcker (CDU) 1984 – 1994
  7. Roman Herzog (CDU) 1994 – 1999
  8. Johannes Rau (SPD) 1999 – 2004
  9. Horst Köhler (CDU) 2004 – 2010
  10. Christian Wulff (CDU) 2010 – 2012
  11. Joachim Gauck (parteilos) 2012 – …

Weitere Informationen gibt es unter www.bundespraesident.de

* Die Bundesversammlung setzt sich zu gleichen Teilen aus den Abgeordneten des Bundestags und Personen zusammen, die von den Parlamenten der Bundesländer bestimmt werden. Neben Politikern können dies auch Schauspieler, Sportler, Wissenschaftler oder andere „normale“ Bürger sein. Die Bundesversammlung hat nur eine einzige Aufgabe: die Wahl des Bundespräsidenten.

Teil 1: Was macht eigentlich… der Bundestag?
Teil 2: Was macht eigentlich… der Bundesrat?
Teil 3: Was macht eigentlich… der Bundespräsident?


Comments are closed.