Bewerbungs-Serie (3): Welche Unterlagen gehören in eine Bewerbungsmappe?

Print Friendly

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance! Diese Weisheit gilt selbstverständlich auch für Bewerbungsunterlagen. Daher müssen Anschreiben individuell und Bewerbungsmappen vollständig sein. Im dritten Teil meiner Bewerbungsserie gibt es heute eine Liste mit den wichtigsten Inhalten einer Bewerbungsmappe.

Der Aufbau einer Bewerbung ist standardisiert. Zuerst kommt die Vorstellung im Anschreiben, dann folgen der Lebenslauf und die Details. Diese Reihenfolge sollte man immer einhalten, denn sie stellt sicher, dass der Leser den Überblick behält. Wählt man eine andere Reihenfolge, sucht der Leser unnötig lange nach den Informationen – und ist eher genervt als positiv überrascht!

  • Deckblatt – wenn gewünscht
  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Arbeitszeugnisse – das aktuelle zuerst, dann chronologisch zurückgehen
  • Berufsqualifizierendes Zeugnis (Ausbildungszeugnis, Studienabschluss etc.)
  • Sonstige Nachweise (Zertifikate, Bescheinigungen etc.)

Wichtig ist, dass man alle Arbeitszeugnisse einreicht. Selbst wenn sie schon lange zurückliegen. Zukünftige Arbeitgeber wollen wissen, was ehemalige Arbeitgeber über den Bewerber denken. Wenn ein Zeugnis fehlt, steht sofort die Frage im Raum: „Was ist denn da wohl vorgefallen?“

Nach Einführung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) muss ein Foto nur nach ausdrücklicher Anforderung mitgeschickt werden. Wenn nichts in der Stellenausschreibung verlangt wird, kann man sich ohne Bild bewerben. Dies soll verhindern, dass Bewerber bereits wegen ihres Aussehens abgelehnt werden.

Das Foto kann im Lebenslauf oder auf dem Deckblatt erscheinen. Ich persönlich bin kein Freund von Deckblättern, da sie keine neuen Informationen liefern und die Bewerbung nur unnötig aufblasen. Aber das ist nur meine Meinung. Wenn ihr euch mit einem hübschen Deckblatt besser fühlt: Nur zu! Schließlich soll die Bewerbungsmappe eure Persönlichkeit widerspiegeln.

Weitere Teile der Bewerbungs-Serie:

Teil 1 – Die Auswertung von Stellenanzeigen
Teil 2 – Die positive Selbstdarstellung
Teil 3 – Der Inhalt einer Bewerbungsmappe
Teil 4 – Das beherzte Anschreiben
Teil 5 – Der überzeugende Lebenslauf
Teil 6 – Die Besonderheiten bei einer Online-Bewerbung
Teil 7 – Das professionelle Telefon-Interview
Teil 8 – Die Vorbereitung des Vorstellungsgesprächs
Teil 9 – Die Fragen im Vorstellungsgespräch
Teil 10 – Die leidige Gehaltsfrage


Comments are closed.